Stellv. Nachtwachenleitung (m/w/d)

2022-01-18T08:56:43+01:00

Wir suchen für unser Nachtdienst- Team einen stellvertretende Leitung mit der Option der Leitungsübernahme sobald unsere derzeitige Leitung dieses Jahr in Rente gegangen ist.

Wenn Sie daher…

  • eine dreijährige Ausbildung als Altenpflege- oder Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft abgeschlossen haben,
  • gerne leiten, Dienst- und Urlaubsplanungen für die Kollegen erstellen,
  • bereit sind, Ausfälle in der Nacht, durch z.B. Krankheit, zu organisieren,
  • Ansprechpartner für die Belange Ihre Mitarbeiter*innen sein möchten,
  • als „Bindeglied“ zwischen Nacht- und Tagdienst und weiteren Abteilungen fungieren möchten,
  • unseren Leitsatz „Begegnet älteren Menschen mit Achtung und helft ihnen, wo ihr könnt“ (Bibel) aus vollem Herzen unterstützen können,
  • und gern Ideen und Verbesserungsvorschläge einbringen und an der Qualitätssicherung mitarbeiten möchten,

dann können wir Ihnen…

  • einen sicheren Arbeitsplatz im Nachtdienst,
  • Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine werteorientierte Arbeitsplatzkultur,
  • bei Bedarf einen Unterbringungsplatz in unserer hauseigenen Kindertagespflegestelle für Ihr Kind,
  • und selbstverständlich eine faire Bezahlung bieten.

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz für max. 14 Nächte im Monat an. Das entspricht 29,88 Wochenstunden.

Möchten Sie weniger arbeiten, sprechen Sie uns gerne an. Wir schauen dann nach einem für Sie passenden Arbeitszeitmodell.

Ihr Dienst beginnt in der Regel um 20:30 und endet um 6:30 Uhr. Änderungen sind jedoch möglich.

Wünschen Sie vorab mehr Informationen? Rufen Sie uns gerne an. Unsere Pflegedienstleitung Frau Treu kann Ihnen Ihre Frage beantworten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Jetzt bewerben
Stellv. Nachtwachenleitung (m/w/d)2022-01-18T08:56:43+01:00

Pflegefachkraft (m/w/d) mit dreijähriger Ausbildung

2020-03-05T08:22:40+01:00

Kernaufgaben

  • Verantwortliche Übernahme einer Bewohnergruppe in der Eigenschaft als Bezugspflegekraft
  • Kontrolle und Ausübung der Grundpflege, Behandlungspflege und hauswirtschaftlichen Versorgung bei den Bewohnerinnen und Bewohnern
  • Gestalten von bewohnerorientierten, aktivierenden Tagesabläufen nach den jeweils aktuellen Erkenntnissen der Pflegewissenschaft
  • Informieren der Bewohnerinnen und Bewohner über alle sie unmittelbar betreffenden Angelegenheiten, soweit nicht die Kompetenz des Arztes, der Bereichsleitung oder anderer Personen berührt wird
  • Optimale pflegerische und psychosoziale Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner unter Einbeziehung der Angehörigen
  • Sicherung der re-/aktivierenden Pflege der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Überwachung, Anleitung und selbständige Ausführung von ärztlichen Verordnungen

Fachliche Anforderungen

  • Eine abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung im Bereich Altenpflege oder Krankenpflege
  • PC- Grundkenntnisse und die Fähigkeit im Umgang mit computergestützter Pflegedokumentation

Persönliche Anforderungen

  • Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen/ wahrzunehmen
  • Bereitschaft zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung
  • Selbstreflexion
  • Bereitschaft zur Erweiterung der sozialen Kompetenz
  • Freundlicher und zuvorkommender Umgang
  • Identifikation mit unserem Pflegeleitbild

Wir bieten Ihnen

  • 38,5 Wochenstunden (5,5 Tagewoche, VOLLZEIT)
  • 35 Wochenstunden (5-Tagewoche)
  • 28 Wochenstunden (4-Tagewoche)
  • 21 Wochenstunden (3-Tagewoche)
Jetzt bewerben
Pflegefachkraft (m/w/d) mit dreijähriger Ausbildung2020-03-05T08:22:40+01:00

Pflegehelfer/innen (m/w/d)

2020-03-05T08:23:31+01:00

Kernaufgaben

  • Beobachten und Dokumentieren des Allgemeinzustands und Befindens der Bewohnerinnen und Bewohner und ihrer Veränderungen sowie Weiterleiten der Information an die zuständige Pflegefachkraft
  • Unterstützung der Bezugspflegekräfte
  • Durchführen der allgemeinen Pflegeleistungen (Grundpflege); dazu zählen: waschen, duschen, baden, ankleiden, Mundpflege, kämmen, rasieren, Nagelpflege, Ernährung
  • Mithelfen oder selbständige Durchführung prophylaktischer Pflegemaßnahmen gem. Anweisung und Pflegestandards
  • Mithilfe beim Aktivieren und Mobilisieren der Bewohnerinnen und Bewohner unter Anleitung und Aufsicht von Pflegefachkräften
  • Bestmögliche hauswirtschaftliche, pflegerische und psychosoziale Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner unter Einbeziehung der Angehörigen

Fachliche Anforderungen

  • eine erfolgreiche Arbeit während der Probezeit von sechs Monaten
  • PC- Grundkenntnisse (falls nicht vorhanden, sind sie bis Ende der Probezeit zu erlangen)

Persönliche Anforderungen

  • Bereitschaft zur ständigen und umfassenden eigenen Fortbildung
  • Selbstreflexion
  • Bereitschaft zur Erweiterung der sozialen Kompetenz
  • Freundlicher und zuvorkommender Umgang
  • Identifikation mit unserem Pflegeleitbild

Wir bieten Ihnen

  • 28 (4-Tagewoche),
  • 21 (3-Tagewoche)
  • oder 14 (2-Tagewoche) Wochenstunden an.

Der Nachtdienst wird von einer ständigen Nachtwache übernommen.

Jetzt bewerben
Pflegehelfer/innen (m/w/d)2020-03-05T08:23:31+01:00

Praxisanleitung

2021-05-10T11:33:35+02:00

Wir suchen ab sofort eine hauptamtliche Praxisanleitung für die Begleitung unserer Auszubildenden zu Pflegefachkräften. Sie arbeiten dabei mit einer weiteren Mitarbeiterin im Team.

Sie verfügen über ein sehr gutes Einfühlungsvermögen und haben nach mehrjähriger Praxis in der Altenpflege eine Weiterbildung als Praxisanleitende/r abgeschlossen.

Zu Ihren grundsätzlichen Aufgaben gehört:

  • die Erfassung und Erweiterung des Lernangebotes,
  • das Einbinden der Mitarbeiter/innen in die Ausbildung
  • Pflegerisches Wissen und Können nach dem Stand pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse vermitteln und Auszubildende auf die Bedürfnisse und Wünsche der Bewohner sensibilisieren
  • die Vermittlung der Lerninhalte des Lernzielkatalogs des Seniorenheim Neandertal
  • die Durchführung regelmäßiger Gespräche (Vorgespräch, Zwischengespräch, Endgespräch) mit den Auszubildenden
  • die Vorbereitung der praktischen Zwischen- und Abschlussprüfung in der Einrichtung und die Teilnahme in beratender Funktion an der Prüfung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Praxisanleitung2021-05-10T11:33:35+02:00

Auszubildende/r zur Pflegefachkraft

2021-01-04T14:09:16+01:00

Jedes Jahr bilden wir zum 1. April und zum 1. September Auszubildende in der Pflege aus. Informationen zur Ausbildung erhalten Sie auf der Homepage der Bildungsakademie für Gesundheits- und Sozialberufe in Mettmann. Umfassende Informationen zu diesem Ausbildungsberuf erhalten Sie außerdem in der Publikation des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Einen kleinen Flyer zu dem Thema erhalten Sie ebenfalls von diesem Ministerium hier.

Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Auszubildende/r zur Pflegefachkraft2021-01-04T14:09:16+01:00
Nach oben