kreuzUnser Weg bisher: Seit 1952 betreuuen wir ältere und pflegebedürftige Menschen in unserem "Heim". Als christliche Einrichtung sind wir seit Beginn Mitglied des Advent-Wohlfahrtswerkes, der karitativen Organisation der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten.

 

Unser Leitbild ist der Bibel entnommen: "Begegnet älteren Menschen mit Achtung und helft ihnen, wo ihr könnt."

 

Achtung heißt für uns, den Menschen, die bei uns leben, Wertschätzung entgegenzubringen,

- weil Gott jeden Menschen gleichermaßen, in jeder Lebensphase, als wertvoll ansieht;

- weil Gott jedem Menschen einen individuellen, persönichen Wert verliehen hat.

Helfen bedeutet für uns, Menschen da zu "ent"-lasten, wo ihnen die körperlichen, psychischen und seelischen Beschwerden eine zu große Last geworden sind. "Einer trage des anderen Last."

 

Seit Bestehen des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes DPWV ist das Seniorenheim Neandertal dort Mitglied, um gesellschaftliche Belange in diesem Rahmen mitzugestalten.

Das Seniorenheim Neandertal hat sich im Laufe der Jahre zu einer modernen Pflegeeinrichtung weiterentwickelt:

- Neubau im Jahr 1980 und umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen in den Jahren 2010 - 2012

- Gründungsmitglied der paritätischen Qualitätsgemeinschaft

 

Dass das Leben in unserem Seniorenheim dabei mehr ist als Pflege, entnehmen Sie insbesondere dem Kapitel "heim"...vorteil (unsere Spezialitäten).